Cropped

Cropped Tops. Nie hätte ich gedacht, dass dieser Trend aus den 90ern wieder einen Revival feiern würde. Ich kombiniere ihn am liebsten mit einem Midi-/Maxi-Rock, Paperbag- und Marlenehosen oder Culottes. Bei dem Top sind keine Grenzen gesetzt: es darf unifarben sein, mit Muster, mit Spitze, Häkeldesign, Blumenmuster, was auch immer das Herz begehrt. Da man oben herum bereits Haut zeigt ist es umso wichtiger etwas weites dazu zu tragen, um einen Kontrast dazu zu geben. Sonst wäre es etwas zu viel des Guten. Was die Schuhe angeht, greife ich am liebsten zu flachen Schuhen, am besten Platforms oder Sneaker.

Als ich letztens durch meinen eigenen Instagram-Feed durchscrollte, war ich erstaunt, wie sehr es meine Sommerlooks dominiert, da ich des öfteren unbewusst zu diesem Look gegriffen hatte. Das habe ich dann mal als Anlass genommen, euch ein paar meiner Outfits mit cropped Top zu präsentieren. Aber seht selbst und lasst euch hoffentlich inspirieren.

 

 

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

Ein von @confashiontime geteilter Beitrag am

1 Comment

  • 1 week ago

    Hey, die Tops finde ich super :)! Stehen dir auch.
    Liebe Grüße!

Leave A Comment

Related Posts